Donnerstag, 22. März 2007

Traveling Mixologists

Nicht ganz ohne Stolz erlaube ich mir, die Traveling-Mixologists vorzustellen.
Entstanden ist die Idee bei einer Veranstaltung mit Herrn Gincalo aus Berlin. Stephan Berg und meine Person haben diese Idee nun umgesetzt und freuen uns, unseren Zusammenschluss von Bartendern anzukündigen:

ooooooooooohttp://www.traveling-mixologists.net

Von Zeit zu Zeit packen wir unseren Barkoffer, polieren die Bar Spoons und Shaker und brechen auf, neue Städte und Barkeeper kennen zu lernen. Unsere Wurzeln sind die klassische Mixology, das Wissen um die Reduktion eines guten Getränkes, wie es schon die Gründerväter, Harry Johnson und Jerry Thomas Ihren Gästen mixten. Mit dem Hintergrundwissen eines klassischen Bartenders, sind wir offen für neues und das Zeitgeschehen hinter der Bar.
Wir sind auf der Suche nach dem heiligen Gral, wohl wissend, das wir Ihn nie finden werden. Wir leben, wie Gary es nennt, "the joy of mixology" und freuen uns auf Anregungen und Entdeckungen während unserer "Reisen".

Wir werden durch die Landen ziehen und vorrangig mit zwei Arten von Veranstaltungen gastieren. Gastspiele hinter verschiedenen Tresen: in Zusammenarbeit mit den Bartendern vor Ort nähern wir uns einer Spirituose, einer Epoche, einem Stil, einem Buch etc.
BarCamps: Tagesveranstaltungen, sozusagen Seminare, sind oft thematisch an die Abendveranstaltungen angelehnt.
Darüber hinaus freuen wir uns auf Anfragen:
Kontakt: Jörg Meyer - +49 40 55 57 93 41
joerg @ traveling-mixologists.net

1 Kommentar:

Mike (Triobar) hat gesagt…

Na dann lasst es mal rocken.
Viel Glueck euch.