Dienstag, 6. März 2007

Bastian, Helmut und Stephan auf der Barshow

Stephan deutete so etwas schon vor Tagen an, gerade bekam ich eine email von Helmut Adam: "Hallo Freunde des gepflegten Trunks,

Bastian, Stephan und ich werden dieses Jahr auf der bar:nl eine Präsentation machen: "Made in GSA" (GSA? = Gerlin, Samburg und Amsterdam?) mit Produkten aus unserer heimischen Cocktailhemisphäre. Da wir hörten, dass einige von Euch auch in Amsterdam vorbeischauen wollten, ist dieses Mail ein kleiner Reminder.

Wir sind am 3.4.2007 ab ca. 12:00 Uhr auf der Messe. Unsere Präsentation ist am Mittwoch 4.4.2007. Wir fliegen am Mittwoch abend wieder zurück nach Berlin. Eine Nacht Amsterdam reicht uns. ;-)

Die Messe in Amsterdam funktioniert genauso wie die in London. Wenn Ihr Euch auf der Internetseite registriert, ist sie kostenfrei.

2 Tips wegen der Anreise: Transavia.com fliegt von Berlin und Innsbruck nach Amsterdam bzw. Rotterdam. In Westdeutschland ist der ICE eine schnelle Alternative zum Flieger.

Prosit,

Helmut Adam
Mixology - Magazin für Barkultur"

Kommentare:

tom hat gesagt…

funktioniert leider nicht GENAU wie barshow.nl:
registrierung zzgl. gebühr von 10.-€ (für beide tage) ermöglicht zutritt. nur bei promotion code freier eintritt.

wir sehen uns, tom.

Helmut hat gesagt…

Schade, dass sie die Gebühr eingeführt haben.

Made in GSA:

Germany
Switzerland
Austria

Ich bitte unseren Print genauer zu lesen, Herr Meyer. ;)

Prosit,

Helmut.

www.mixology.eu