Donnerstag, 24. Juli 2008

WIEDEMANN / GRÜNENFELDER übernehmen REINGOLD Berlin



Bis heute durften wir mit der Meldung nicht "online" gehen. Seit heute ist es offizielle. David Wiedemann und Mario Grünenfelder haben einen der "großen" Berliner Barklassiker übernommen - das REINGOLD. Vor kurzem haben mich die Beiden nach Berlin zu einer ersten Besichtigung eingeladen - geplante Umbauarbeiten werden jetzt starten und das "neue" REINGOLD wird Ende September eröffnen. Die Traveling-Mixologists werden am Sonntag vor dem BCB einen Abend im REINGOLD hinlegen - es wird uns eine Freude sein, an einem der längsten Tresens Berlins zu mixen!

Reingold Bar
Novalistr. 11
10115 Berlin

Kommentare:

Stephan Berg hat gesagt…

Grünfelder oder Grünenfelder, dass ist hier die Frage!

Joerg Meyer hat gesagt…

JA DOCH - Herr BÄRK

karpatendimi hat gesagt…

kinder, nicht streiten...

Stefan Stevancsecz hat gesagt…

Mir wurscht ob "grün" oder "grünen", Hauptsache ich kann mehrer köstliche Mixturen probieren ohne zu schnell "bläu" zu werden
cheers und viel Erfolg dem Reingold-Team!
Stefan

Anonym hat gesagt…

david und mario: noch nicht so 2 arrogante barkeeper kenngelernt. gute cocktails und??? schade schade!

Anonym hat gesagt…

Stil kann man nicht kaufen.

Anonym hat gesagt…

so war das schon immer