Mittwoch, 29. August 2007

FUN

Jüngst sandte mir John Burton einen doch recht amüsanten Witz, den ich dem geneigten Leser nicht vorenthalten möchte.

"In 1860 a man walks into the Occidental Hotel in San Francisco.

The bartender who has both hands covered with salve and wrapped in bandages
places a cocktail napkin in front of the customer and ask's "What will you
have?"


The customer replies "Jerry, are you still making Blue Blazers?"

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ich muss zugeben ich kapiers nicht :-/

daniel schulz hat gesagt…

Die Poente des Kalauers liegt leider auch für mich im Verborgenen.
Stephan, klär uns Unwissende auf!

Joerg Meyer hat gesagt…

lass sie im Dunkeln tapen Stephan - Das versaut nur den Witz...

Philipp hat gesagt…

Selbst wenn wir jetzt eine Erklärung abliefern würden, würde er glaub ich nicht mehr so witzig für die noch Unwissenden sein.
Den muss man eigentlich gleich verstehn. Ansonsten kommt dann bestimmt nur ein müdes "Aha".

daniel schulz hat gesagt…

...dann lacht halt alleine *schmoll*

Stephan Berg hat gesagt…

ja ein paar grundkenntnisse in cocktailgeschichte werden hier schon vorausgesetzt.
kleiner exkurs gefällig?

http://www.theartofdrink.com/book/

http://www.theartofdrink.com/book/pg34.php

Torben hat gesagt…

Sehr schöner Witz...

kugelblitz hat gesagt…

ick schmeiss ma wech ...

Anonym hat gesagt…

ganz offensichtlich: perlen vor die säue!