Sonntag, 23. März 2008

HOTI, Bernhard und die Barkeeper


Pyrat XO Reserve
Originally uploaded by sonigraphy.
Schon seltsam, was für werbliche Mails den Bitters Blog erreichen.
Heute - passend zum österlichen Hintergrund religiös angehaucht:

"Hallo,

...und es gibt ihn doch..., den Schutzengel der Barkeeper.
Er kommt vom Bodensee und steht in der Barockkirche Birnau.
http://www.honigschlecker.de/barkeeper.htm
Vielleicht wäre das ja eine Pressemitteilung wert oder es ist die passende Geschenkidee? Danke.
mfg
Honigschlecker
"


Eigentlich sind wir Werbe Mails aus den Kreisen des Spirituosen Absatzes gewohnt - aber, daher dann auch für mich der Anlass es zu veröffentlichen, den Schutzpatron der Bartender kannte ich bislang nicht.

Kurzer Blick auf Google und bei www.heiligenlexikon.de (:-) das heißt wirklich so...) wurde ich fündig:

"Patron von Burgund, Ligurien, Gibralatar, Genua und Stein am Kocher; der Imker, Wachszieher und Barkeeper; der Bienen; gegen Besessenheit, Kinderkrankheiten, Besessenheit (Dämonie) und Tierseuchen; bei Gewitter und Unwetter; in der Todesstunde "

Bislang kannte ich nur HOTI - Den Metallanhänger am Lederband, der jeder Flasche Pyrat XO Rum umgehängt ist. HOTI ist im ZEN der Schutzgott der Barkeeper.

Also: der 20. August ist der Gedenktag des Heiligen Bernhard von Clairvaux, Schutzpatron der Bartender. Vielleicht sollte an diesem Tag mit einem Gläschen Pyrat angestoßen werden.

Kommentare:

Stephan Berg hat gesagt…

Barkeeper, Kinderkrankheiten, Bessenheit und Tierseuchen sind in der Tat nah beieinander. Herr Meyer, es verlangt nach genauer Recherche wann der Stand des Barkeepers in den Kreis der Schutzbedürftigen aufgenommen wurde.

Joerg Meyer hat gesagt…

Herr Berg,

mich wundert ebenfalls, das es auf dieser Internetseite allein schon das Wort Barkeeper gibt. Gastwirt hätte ich ja noch verstanden .... wir sollten Licht ins Dunkel bringen...