Mittwoch, 14. Mai 2008

Le Lion geadelt

Wie es die Spatzen von den Dächern dieser lauen Frühlingsnacht pfeifen wurde LE Lion, die Bar meines geschätzten Norddeutschen Bitters Blog Kollegen Jörg Meyer bei den Tales of the Cocktail Awards 2008 als "Best New Cocktail Bar" nominiert.

Der Löwe hat laut gebrüllt und bekommt die Anerkennung die er verdient.

Jörg, herzliche Glückwünsche zu dieser Nominierung! Großartig!!!

...und ist dieses noch nicht genug, wurde Le Lion auch noch unter den "Worlds Best Bars" nominiert. Besser gehts nicht!

Kommentare:

Mike hat gesagt…

Gratulation!!!
Der Loewe zeigt der Barwelt seine Krallen in Form von wunderbaren Cocktails.
Ich freue mich riesig fuer euch!!!
Ciao Mike

Lubos hat gesagt…

Herzliche Gratulation aus der Slovakei!!!!

L.G.
Lubos

d.wiedemann hat gesagt…

Ehre wem Ehre gebürt. Glückwunsch aus Berlin an das Team des Löwen.

Anonym hat gesagt…

Herzliche Glückwünsche dazu auch aus
Köln. Großartige Neuigkeiten.

rico

Gelbes Haus, Nürnberg hat gesagt…

Das Gelbe Haus in Nürnberg schließt sich den guten Wünschen und dem Lob der geschätzten Kollegen sehr gerne an.
Aus der Bar grüßt-Oliver Kirschner

Robin Weiss hat gesagt…

Saß eben auf dem einzigen Platz, wo ich Ruhe im Haus habe und lese die Fachzeitschrift "Gala", da ist sie schonwieder, die Bar. Mit einem riesigen Foto noch dazu.
Respektable Pressearbeit...

Cheers

Mixology hat gesagt…

"Fachzeitschrift" Gala? *grins* Hat Jörg eine Home Story gemacht?

Anonym hat gesagt…

Gratuliere!
Endlich eine Bar mit Personal die wissen was sie tun!
Dann werde ich auch mal die "Fachzeitschrift" Gala lesen....
Danke für schöne Abende,Renate

Carlo hat gesagt…

Good Job! :)