Sonntag, 13. Januar 2008

All Spice

Am Wochenende war Eric Seed vom HAUS ALPENZ in der Stadt und hatte eine kleine Überraschung dabei. Er präsentierte die erste Flasche des St. Elisabeth Allspice Dram, ein Produkt, dass die fast vergessene Jamaicanische Spezialität Pimento Dram wieder aufleben lässt. Ist der Pimento Dram von Wray&Nephews ausschliesslich auf Jamaica erhältlich, so fand er Eingang in einige Cocktailkreationen früherer Jahre, die nach praktisch nicht existenter Distribution dem Vergessen geweiht waren.

Der Allspice Dram von Haus Alpenz bringt zum einen das volle, satte Aroma eines Jamaicarums mit sich und wird von samtiger Süße umrahmt. In der Kombination mit dem Piment ein unglaublich komplexer und aromatischer Likör.
Ich glaube einen neuen Liebling bei den Bartendern zu erkennen, muss aber schmerzlich die Nichtverfügbarkeit für den deutschen Markt verkünden.

Man kann ihn sich, in akzeptabler Qualität selbst herstellen. Chuck Taggart von Gumbo Pages gab seine Erfahrungen damit auch schon kund.

Jamaican Pimento Dram (Allspice Liqueur) No. 3

2-1/4 cups 151 proof Demerara rum.
1/2 cup whole dried allspice berries, crushed.
3 cups water.
1-1/2 pounds brown sugar.

Crush the allspice berries in a mortar and place in a 1-liter jar with a rubber seal. Cover with the rum and allow to steep for at least 10 days, agitating the maceration daily.

Pour through a fine strainer, pressing on the solids to extract as much liquor as you can, then pour the strained liquor maceration through another strainer lined with a coffee filter (this'll take a while).

Make a simple syrup with the water and brown sugar; heat until dissolved, then allow to cool. When cool, combine with the rum maceration and allow to age for at least one month. Decant and enjoy.


Ob man ihn selber macht oder seine Hände an ein Originalfläschchen bekommt, ich empfehle ihn unbedingt zu probieren!!! Die geschmackliche Entdeckung des noch jungen Jahres.

Kommentare:

Torben hat gesagt…

Vor einigen Monaten konnte ich ein Fläschchen Pimento Dram von Songster's auf eBay schießen... Ich stimme voll zu, ein toller Likör.

Mein Tipp für Pimento:

None But The Brave Cocktail
=======================
4,5 cl Brandy
1,5 cl Pimento Dram
1 cl Zitronensaft
0,75 cl Jamaican Rum
dash Zuckersirup

Shake - doublestrain - Cocktailspitz

barb michelen hat gesagt…

Hello I just entered before I have to leave to the airport, it's been very nice to meet you, if you want here is the site I told you about where I type some stuff and make good money (I work from home): here it is

Anonym hat gesagt…

Aus dem Hause kann ich ebenfalls den angebotenen Arrack sehr empfehlen...
wahrlich ein Genuss