Freitag, 20. Juni 2008

Molekulares Dings Bums

Da die neune MM Bitters-Blog Co-Autorin mit den Beiträgen noch etwas auf sich warten läßt, habe ich mich schon einmal in den Weiten des Netzes auf die Suche nach ernsthafter MM begeben. Und siehe da: Imbibe Autor David Wondrich schriebt im Esquire über den

Whiskyburger Cocktail

man fragt sich sofort, ab ein Rittenhouse "bonded" die benutzte Klim Bim Rye Variante nicht weit in den Schatten gestellt hätte. Nun denn. Lesenswert - insbesondere der Teil mit dem Schäumchen und dem iSi Sprüher....

"...Pour it into an iSi whipped-cream canister ($100 at Amazon.com), charge it twice -- that is, with two nitrous oxide chargers ($7.80 for 10 at Amazon) and chill. Alternatively, charge the empty canister with nitrous, inhale, laugh your ass off and then discard the juice, beefskey, syrup and bitters."

Kommentare:

Adrian hat gesagt…

Ach was, Sie sind einfach nicht "liberal" (???!!!) genug für MM!

Goncalo hat gesagt…

... zu meinem Whikey-Burger hätt ick gerne Sazerac-Fritten.