Dienstag, 1. April 2008

Skandal - BAUMANN erster Preis aberkannt...

wie ich gerade aus internen Kreisen der Deutschen Bartender Vereinigung hörte, wurde Marcel Baumann rückwirkend der erste Preis der OBM aberkannt. Ein Jurymitglied hatte sich schlicht weg verzählt und der tatsächliche Punktstand von Marcel soll somit nicht für den Sieg gereicht haben.


Gerüchten zufolge soll es Punktabzug für die Verwendung frischer Eier statt Erdbeer Maracuja gegeben haben.

Der Bitters Blog recherchiert - Die Aberkennung gleicht einem Skandal !!!

Nachtrag: 

Das BB Redaktions Büro Nord gesteht, dass es sich hier um einen April Scherz handelte.
Herr Baumann, der mich selbst etwas irritiert anrief ("Jörg... stimmt das wirklich...") hat den Preis natürlich zu recht gewonnen.

Mit großer Freude konnte das Büro Nord feststellen, dass, wie der Kommentar des geschätzten Herrn Berg vermuten lässt, das Büro Süd unserem kleinen Streich auf dem Leim gegangen ist.
Der Tag ist gerettet!

Kommentare:

Stephan Berg hat gesagt…

Das wirft natürlich die Frage auf, ob man als Jurymitglied eines DBU Wettbewerbes dem Zählen nicht mächtig zu sein braucht oder wurden der Jury gar im Vorfeld alkoholische Getränke zugänglich gemacht um ihr Wohlwollen zu erringen?
Das Bitters Blog Büro Süd ist entsetzt, im Glauben erschüttert, die feste Stütze des deutschen Barhandwerks hatte ihm Halt gegeben und ihn dennoch unerwartet enttäuscht!
Es ist ein Fiasko!

1 und 1 macht 3

Christian hat gesagt…

welch ein skandalöses ereignis an diesem tage! ;-)

wir sollten alle erdbeeren beukottieren...

Anonym hat gesagt…

Tröstet euch. Es gibt sicher demnächst wieder einen dieser Königpilsner-Biermisch-Wettbewerbe!

Torben hat gesagt…

Nicht nut BBBüro-Süd ist hereingefallen, auch die Braunschweiger Mitlesefraktion.... Grinsttorben....

Anonym hat gesagt…

Auch die der Punkrock-Gastronomie anhängige Bartenderfraktion vernachlässigte das Datum und dachte bei sich:`Naja, den Goldknöpfchen ist eben auch wirklich alles zuzutrauen!´
Schön, dass man immer mal wieder von seinen Vorurteilen enttäuscht wird. Darauf eine Erdbeer-Colada!